foto

Zu den kernproblemen zã¤hlt die crossmediale

Zu den kernproblemen zã¤hlt die crossmediale informationsflut via text und bild darunter unzã¤hlige werbebotschaften, gespickt mit selbstdarstellung, floskeln und klischees werbebotschaften, die nicht nur an uns vorbeirauschen, sondern – wie neuropsychologische studien belegen – aufgrund ihrer penetranz in erster linie reaktanz erzeugen eine tendenz, die sich jetzt zusehends auch im web verbreitet.

Lesen Sie mehr ...