foto

Kleine geschenke erhalten die freundschaft Das amtsgericht

Kleine geschenke erhalten die freundschaft. Das amtsgericht duisburg-hamborn (urteil vom 24 april 2014, az 9 c 429/12) schloss sich der ansicht des kunden an durch die übersendung der wetterstation hat der händler diese dem kunden geschenkt dabei spielt es nach ansicht des gerichts keine rolle, dass der kunde hierdurch zu weiteren bestellungen veranlasst werden sollte hierbei handelte es sich nur um einen inneren vorbehalt des händlers, von welchem der verbraucher keine kenntnis hatte.

Lesen Sie mehr ...